Wohnungssanierung München

TIS-Generalbauunternehmung ist Ihr kompetenter Partner bei der Renovierung, Sanierung oder Modernisierung Ihrer Immobilie.

TIS unterstützt Sie bereits im Vorfeld bei der Ermittlung der Grundlagen einer baulichen Veränderung und hilft bei der Entscheidungsfindung.

Und damit wir stets vom Gleichen sprechen, hier zunächst unsere Definition der Begriffe: Renovierung, Sanierung und Modernisierung:

renovieren = den Bestand in Material und Güte erhalten bzw. wieder herstellen. (z.B. defektes Fenster wird repariert)
sanieren
= den Bestand auch in Material und Güte erneuern. (z.B. defektes Fenster wird durch Fenster gleicher Bauart ausgetauscht)
modernisieren = eine Verbesserung in Komfort mit energetischer Optimierung. (z.B. altes Fenster wird durch ein hoch-dämmendes Fenster ersetzt

Vor Sanierungsbeginn sollte der Bauherr seine Entscheidung getroffen haben, in welchem Umfang und mit welchen Materialien Ihre Altbaurenovierung bzw. Modernisierung durchgeführt werden soll. Hierzu ist der Ist-Zustand der Immobilie, somit der Grundriss, die Haustechnik, die Statik, die technischen und gesetzlichen Auflagen sowie eventuelle mögliche Forderungen der öffentlichen Hand in die Entscheidungsfindung einzubeziehen.

Der „Mehrwert“ der Immobilie nach einer durchgeführten Modernisierung, welcher sich als Mietsteigerung und höherer Verkaufspreis abzeichnet sowie das „Mehr“ an erzielenden Wohnwert, beeinflussen die Kosten und somit den Umfang Ihrer geplanten Maßnahme.

Als erfahrene „Sanierer“ geben wir Ihnen hilfreiche Antworten auf folgende Fragen (Bereiche bitte anklicken):

Grundriss:

   • Entspricht der Ist-Grundriss den erwünschten Anforderungen?
   • Gibt es einen Soll-Grundriss?
   • Können Wände entfernt oder versetzt werden? 

Wasser Zu,-und Ableitungen sowie die Gasversorgung:

  • Sind die Versorgungsleitungen noch dicht oder zugesetzt?
  • Passt die Lage der Leitungen zu Ihrem  Wunschbad, WC oder Küche?
  • Ist die Warmwasserversorgung auch zukünftig geeignet?
  • Ist die Zählung dauerhaft in Lage und Art zufriedenstellend?

Heizungsanlage und das Abgassystem:

  • Ist der Zustand noch zeitgemäß und zulässig?
  • Wird in das Heizsystem eingegriffen?
  • Ist die Zählung in Art und Lage dauerhaft zufriedenstellend?
  • Wie ist der Zustand von Heizung, Heizkörper, Absperrungen, Thermostatköpfe?

Elektroinstallation:

  • Ist der Bestand den heutigen und zukünftigen Anforderungen noch gerecht?
  • Wie soll das neue Bad, WC, Küche, Flur und die Wohnräume eingerichtet werden?
  • Welche zwingende Auflagen sind bei baulichen Veränderungen einzuhalten?
  • Ist die Zählung sowie die Absicherung dauerhaft zufriedenstellend?

Wand, Decken und Bodenauflagen:

  • Welche Flächen sind betroffen?
  • Ist eine Grundrissveränderung durchzuführen?
  • Sind Installationsschlitze und Öffnungen zu schließen?
  • Werden Flächen verputzt oder verkleidet?
  • Welche Beläge sollen erneuert werden?
  • Welche Beläge sind zu überarbeiten?
  • Ist der Untergrund zum neuen „Wunschaufbau“ geeignet?
  • Welcher „Endzustand“ sollen die Flächen erhalten (Material, Verlegeart, Farbe)?

Fenster und Türen:

  • Ist der Bestand in Funktion und den heutigen Anforderungen gewachsen?
  • Sind Türdrücker, Beschläge, Schlösser, Türstöcke oder Glasfüllungen zu erneuern?
  • Sind Türöffnungen zu schließen oder an anderer Stelle herzustellen?
  • Sind Türen, Fenster und Rollos verzogen, beschädigt?
  • Sind Dichtungen zu erneuern?

Welche Materialien und Produkte sind einzubauen:

  • Schalterprogramm, Steckdosen, Sicherungskasten?
  • Fliesen an Wand, Boden und Fliesenspiegel in Küche?
  • Fliesenkantenprofile?
  • Fugenfarbe und Silikonfarbe bei den Fliesen?
  • Badeinrichtungsgegenstände / Sanitäreinrichtungsgegenstände
  • Heizkörper, Handtuchheizkörper?
  • Bodenbelag in den jeweiligen Räumen?
  • Türdrücker, Fenstergriffe und Türdrückerschilder?

TIS legt Ihnen hierzu gerne eine Anzahl von Muster und Produkten vor.

Wir empfehlen unseren Kunden zusätzlich den Besuch der aktuellen Ausstellungsflächen bei unseren Großhändlern für  Sanitär, Fliesen und Bodenbeläge. Selbstverständlich verbauen wir auch Materialien eines Produktanbieters Ihrer Wahl. 


Wir realisieren in Zusammenarbeit mit unseren Kunden sowie unseren regionalen Meisterbetrieben in Elektro, Sanitär, Heizung, Fliesen, Maler, Trockenbau, Schreiner, Bodenleger und Reinigung eine Vielzahl von Hausmodernisierungen und Wohnungsmodernisierung.

Unsere Vorteile:
  • ein Ansprechpartner von der Erstbesprechung bis zur Schlüsselübergabe.
  • wenn erwünscht ein pauschalisiertes Komplettangebot aller Leistungen.
  • ein Vertragspartner, eine Rechnung, eine Gewährleistung.
  • erfahrende und kompetente Bauleitung.
  • keine Abstimmungsprobleme der jeweiligen Handwerker und Arbeitsschritte.
  • keine Mehrkosten und bauliche Verzögerungen.
  • Qualitätsleistungen durch regionale Meisterbetriebe.
  • geringe vertraglich fixierte Bauzeit.

TIS -Technischer • Immobilien • Service, sichert Ihnen eine „sorglose“ und kostengünstige Realisierung Ihrer Baumaßnahme zu. Unsere Kunden ob Immobilienunternehmen oder Privatpersonen stehen Ihnen als Reverenz gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf: 089 - 45 81 22 80